Willkommen auf meinem Blog!

Namaste und herzliche Willkommen auf meinem Indien-Blog. Hier werde ich über meine Begegnungen, Erlebnisse und Erfahrungen während meiner 90-tägigen Reise nach und durch Indien berichten. Aber ich will nicht nur erzählen, sondern auch was Neues ausprobieren. “Community Journalism” heißt das Zauberwort. Was sich dahinter verbirgt? Mit dem Leser in Verbindung kommen. Wie? Schreibt mir eure Fragen: Was interessiert euch an Indien? Was wolltest du schon immer gerne wissen? Während meiner Reise werde ich versuchen Antworten zu finden. Ob mir das gelingt, kann ich nicht versprechen, aber ich kann’s versuchen. Die Antworten gibt’s dann hier zu lesen. Aber das sollte nicht alles sein: Es wäre schön mit meinen Lesern ins Gespräch zu kommen. Erste Fragen haben mich übrigens schon erreicht: “Hat das indische Kastensystem gesellschaftliche oder religiöse Ursprünge?” und “Gibt es in Indien Graffitis an den Hauswänden?” Ich werde mich auf Spurensuche begeben. Versprochen! Zu lesen gibt’s die Antwort bald hier.